Spenden Tierhilfe


Unterstützung Tierhilfe

Bild Tiere in Not

Die 88 Line unterstützt die Tierhilfe.


Unsere Einnahmen sind durch die hohe Beratervergütung sehr knapp kalkuliert.
Wir arbeiten nicht profitorientiert.
Wir möchten dennoch einen kleinen Beitrag für einen guten Zweck abzweigen.
Durch die Pandemie haben wir alle gesehen, wie unwichtig Geld ist.
Wir sehen es nicht als Spende, denn das klingt zu sehr nach Wohltätigkeit. Wir sehen es nicht als Wohltätigkeit, sondern als unsere moralische Pflicht, wieder etwas zurückzugeben.
Wir sehen es als einen Beitrag zur Wiedergutmachung.
Wiedergutmachen können wir das sicher nicht.
Aber ein kleiner Beitrag dazu sollte möglich sein?


Wir laden Berater und Kunden zu einem Miteinander ein.


Es wäre schön, wenn Sie sich mit einem kleinen prozentualem Beitrag an unsererm Vorhaben beteiligen. Das Ganze ist natürlich freiwillig. Es gibt auch keinerlei Nachteile, wenn Sie sich nicht beteiligen möchten.
Sie werden immer ein paar Tage vor den Abrechnungen automatisch an die Spende erinnert, können diese erhöhen oder senken, oder ganz aussetzen.
Ihr Beitrag wird dann automatisch bei der nächsten Abrechnung berücksichtigt.

Wofür sollen diese Gelder verwendet werden?


Wir werden die Gelder an die Tierhilfsorganisation "Vier Pfoten" weiterleiten.
Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenquittung direkt von "Vier Pfoten" immer zu Beginn eines neuen Jahres für das zurückliegende Jahr. (Mindestspendensumme pro Jahr: 20 EUR)



Kommentare sind geschlossen.